Bautechnologie & Wohngesundheit

Hochwertige und wohngesunde Gebäude bedürfen einer ganzheitlichen bautechnologischen Betrachtung. Fragen der Gebäudestatik bilden die funktionale Grundlage für die Standsicherheit und damit auch für die Langlebigkeit eines Gebäudes. Details erfolgen im Rahmen der Gestaltung nach bauphysikalischen Anforderungen und in Hinblick auf Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz und Feuchteschutz. Denn erst wenn die technologischen Rahmenbedingungen den normativen und gesetzlichen Vorgaben entsprechen, kann ein Gebäude endgültig entstehen. Und durch die Wahl wohngesunder, ökologischer und nachhaltiger Baustoffe entsteht eine behagliche Atmosphäre, die den Bewohnern Sicherheit und Geborgenheit gibt.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen von Ytong Porenbeton und Silka Kalksandstein.

Baustoffe mit überzeugenden Eigenschaften