Mehrfamilienhaus Niedersachsen

Mehrfamilienhaus Niedersachen

In den Ballungsräumen wird es immer enger. Entsprechend wurden in den vergangenen Jahrzehnten gerade im Einzugsbereich der Zentren viele ansprechende Neubauten erstellt, die neben modernem Wohnkomfort auch noch mit moderaten Mieten punkten. Vor diesem Hintergrund entsteht aktuell in einer kleinen Gemeinde in Niedersachsen ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt sechs Wohnungen in Größen zwischen 80 und 100 m². Die Fertigstellung des Mehrfamilienhauses konnte durch den Einsatz eines großformatigen, massiven Bausystems aus Porenbeton in kürzester Zeit realisiert werden, ohne dass Abstriche bei der Qualität hingenommen werden mussten. Dabei sorgten
das geschosshohe Format und die schnelle Verarbeitung der Ytong Systemwandelemente dafür, dass die Bauzeit auf ca. 10 Minuten pro Quadratmeter verkürzt werden konnte.

Download Objektbericht

Bautafel

Gebäudeart Mehrfamilienhaus
Nutzung Wohnhaus
Standort Landkreis Hildesheim, Niedersachsen
Produkte Großformatige Ytong Systemwandelemente und Trennwandelemente
Besonderheiten Wirtschaftlichkeit, schneller Baufortschritt, hoher Schall-, Brand- und Wärmeschutz