Table of Contents Table of Contents
Previous Page  107 / 468 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 107 / 468 Next Page
Page Background

107

Wandbaustoffe

3

Produkte und Verarbeitung Wandbaustoffe

Allgemeine Einführung in die Verarbeitung

3.3

3.3.1

Verpackte Palettenware kann direkt

auf ebenen Untergründen abge-

stellt werden. Lose Ware erfordert

eine befestigte Fläche, mindestens

jedoch Unterleghölzer, zudem ist

je nach Jahreszeit ein Witterungs-

schutz sinnvoll.

Unsere erfahrenen Spediteure ent-

laden – bei Bedarf – die Wandbau-

stoffe bei Direktlieferung mit dem

Ladekran des Lieferfahrzeugs. In

der Regel setzen wir dazu die

Baustoffe im Schwenkbereich des

Ladekrans auf einem ebenen Un-

tergrund ab. Je nach Absprache

und den technischen Randbedin-

gungen ist dies auch in direkter

Nähe des Einbauortes möglich. Da-

für ist im Vorfeld die ausreichende

Tragfähigkeit von Deckenfeldern

durch die Bauleitung und den

Statiker zu prüfen und frei zu geben.

Kleinere Baustellen beliefern wir

auf Wunsch mit besonders kom-

pakten Motorwagen, die auch

kleine Zusatzmengen anliefern.

Nur berufsgenossenschaftlich zuge-

lassene und geeignete Hebewerk-

zeuge dürfen auf der Baustelle zum

entladen und umsetzen verwendet

werden. Neben der passenden

Palettengabel ist dabei für Silka

Kalksandstein auch ein Steinkorb

mit Sicherungseinrichtung ver-

wendbar. Die Hebewerkzeuge sind

vor Gebrauch auf ihre Eignung zu

untersuchen und müssen gemäß

Herstellervorschriften gewartet und

durch eine Zertifizierungsstelle ge-

prüft werden. Der Steintransport

kann auf befestigten Flächen auch

mit einem Hubwagen erfolgen. So

werden Steinpakete auf Decken­

einfach und ohne baustellenseitige

Hebewerkzeuge versetzt.

Ytong Mehrgeschossbau

Entladung Ytong Deckenelemente