Table of Contents Table of Contents
Previous Page  176 / 468 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 176 / 468 Next Page
Page Background

176

Wandbaustoffe

Produkte und Verarbeitung Silka Kalksandstein

3.5

Zusätzliche Drahtanker im Randbereich

36

Zusätzliche Anker sind an freien Rändern der Außenschale, entlang der Deh-

nungsfugen und Öffnungen sowie am oberen Ende der Außenschale anzuordnen

[36]

. Um Verletzungen zu vermeiden, sind sie nach unten abzubiegen.

Praxistipp:

Abstand der Anker zueinander:

In der Regel: senkrecht max. 50 cm, waagerecht max. 75 cm

Silka XL: senkrecht max. 62,5 cm, waagerecht max. 25 cm

Anzahl der zusätzlichen Anker: 3 Stück je m an freien Rändern

Arbeitshöhen

Zeitnah angepasste Arbeitsbühnen reduzieren unnötige und kräftezehrende

Hübe. Bewährt hat sich eine Arbeitshöhe zwischen 60 und 90 cm sowie das

Aufbocken des Mörtelkübels auf etwa 40 cm über Tritthöhe

[37]

.

Um mit Silka XL möglichst mobil zu bleiben, erleichtern Rollgerüste oder

Maurertreppen das Arbeiten bereits ab der dritten Schicht

[38]

.

Höhenverstellbare Maurerbühne

37

Verarbeitung mit der Maurertreppe

38

Prinzipdarstellung