Table of Contents Table of Contents
Previous Page  275 / 468 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 275 / 468 Next Page
Page Background

275

Dach- und Deckensysteme

4

Einmal erstellt, garantieren Ytong

Massivdächer ein ausgeglichenes

Raumklima im bewohnten Dach-

raum. Denn der massive Porenbe-

ton wirkt als Puffer und hält im

Sommer die Hitze draußen, im Win-

ter die Wärme drinnen.

Speziell für Steildächer und als vor-

konzipierte Standardlösung ist das

Ytong Kombidach entwickelt wor-

den – ein kompletter Bausatz, beste-

hend aus tragenden, mind. 150 mm

dicken Ytong Dachelementen,

Multipor Mineraldämmplatten DAD,

Multipor Leichtmörtel und Ytong

Dachschrauben. Die Elemente wer-

den bis 6 m Länge passgenau auf

die Baustelle geliefert. Die Multipor

Mineraldämmplatte DAD in 160 mm

erfüllt als zusätzliche Dämm-

schicht sicher die Anforderung

U = 0,20 W/(m²K) an das EnEV-Referenzgebäude. Wird im Paket

die 260 mm Multipor Mineral-

dämmplatte bestellt, lassen sich

mit einem U-Wert von 0,15 W/(m²K)

sogar die Anforderungen an ein

Passivhaus erfüllen. Darüber hinaus

sind individuelle Kombinationen nach

den wärmeschutztechnischen Anfor-

derungen des Bauherrn möglich.

Massivdecken aus Ytong

Deckenelementen

In Einfamilien-, Doppel- und

Reihenhäusern sowie im mehr­

geschossigen Nichtwohnbau haben

sich Porenbeton-Deckenelemente

als Keller- und Geschossdecken

bewährt. In Ytong Deckenelementen

ist der Wärmeschutz bereits mit

eingebaut. Sie leisten damit einen

wertvollen Beitrag zum energie­

effizienten Bauen. Ytong Decken­

elemente bieten einen guten

thermischen Abschluss zu nicht

oder wenig beheizten Räumen

und sorgen damit für ein ausge­

glichenes Raumklima in angren­

zenden Räumen.

Wärmeschutz und Raumklima

Wärmeschutz ist eine der besonde-

ren Stärken von Ytong Porenbeton

und ist bereits im Material „einge-

baut“. Damit erfüllen die Ytong

Dach- und Deckenelemente einen

großen Teil der Anforderungen, die

die Energieeinsparverordnung an

den Wärmeschutz stellt. So lassen

sich die auf ebenen Flächen sehr

leicht aufzubringenden Zusatzdäm-

mungen auf ein Minimum reduzie-

ren. Bei dem Ytong Massivdach ent-

Dach- und Deckensysteme 4.0

Tonnendach

Sofort begehbares Vollmontagesystem

Decke erstes Obergeschoss

Kellerdecke