Table of Contents Table of Contents
Previous Page  293 / 468 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 293 / 468 Next Page
Page Background

293

Dach- und Deckensysteme

4

Dach mit Dacheindeckung (Steildach)

Produkte und Verarbeitung Steildach

4.1

4.1.2

Der angerührte Mörtel ist, abhän-

gig von der Witterung, innerhalb

von 4 Stunden zu verarbeiten. Ein

„Verlängern“ des Mörtels durch

Zugabe von Wasser darf nicht er­

folgen. Sobald der Mörtel auf den

Ytong Dachelementen aufgebracht

ist, kann er in den nächsten

5 bis 7 Minuten korrigiert werden.

Anschließend verfestigt sich die

Mörtelschicht, woraufhin keine Be-

wegungen mehr stattfinden sollten.

Mit der passenden Plankelle wird

der Ytong Mörtel fix P unmittelbar

vor der Montage der Ytong Dach­

elemente auf die Längsstirnseiten

der Dachelemente aufgetragen

[7]

.

Bei hohen Temperaturen empfiehlt

es sich, die Elemente mit einem

Quast anzufeuchten, was die Verar-

beitung deutlich erleichtert. Ein Mör-

telauftrag auf die verlegten Dach­

elemente ist alternativ möglich

[8]

.

Einhängen der Ytong

Dachelemente

Ytong Dachelemente für Steildächer

werden stehend mit zwei oben

liegenden Transportankern ausge-

liefert. An diesen werden bauseitige

Ringkupplungen (z. B. Halfen) ein-

gehängt

[9]

und der Sicherungs­

riegel wird geschlossen. Am

zweisträngigen Kranseilgehänge

werden anschließend die Elemente

angeschlagen. Die Seillänge ist so zu

wählen, dass der Seilneigungswinkel

zwischen 20 und 45 Grad liegt

[10]

.

Es dürfen nur erkennbar unversehrte

Transportanker, Ringkupplungen und

Seilgehänge verwendet werden. Das

Merkblatt der Bauberufsgenossen-

schaft für Seile und Ketten als An-

schlagmittel im Baubetrieb (ZH1/235)

ist zu berücksichtigen.

Einschwenken der Ytong

Dachelemente

Nach dem Aufnehmen der Ytong

Dachelemente werden diese zum

Einbauort transportiert. Ytong

Dachelemente dürfen nicht über

Personen hinweggeführt werden.

Es darf nur das Element mit seiner

Eigenlast transportiert werden.

Annehmen der Ytong

Dachelemente am Montageort

Das Element wird zum Einbauort

geführt und dort vom Montage­

personal angenommen

[11]

. Die

Absturzsicherungen aller Personen

müssen in jeder Situation gewähr-

leistet sein.

Absetzen der Ytong Dachelemente

Das Ytong Dachelement wird am

Einbauort abgesetzt und gleitet

nach dem Umlegen in die plan­

mäßige Einbaulage. Für diesen Vor-

gang sind zwei Mitarbeiter erfor-

derlich

[12]

.

7

8

Auftragen auf zwischengelagertem Ytong

Dachelement

Auftrag auf verlegtem Ytong Dachelement

Einhängen der Ringkupplung

Einhaltung der richtigen Länge des Seilgehänges

Annahme am Einbauort

9

10

11