Table of Contents Table of Contents
Previous Page  383 / 468 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 383 / 468 Next Page
Page Background

383

Bautechnologie

5

5.2

5.2.2

Wärmeschutz

Wärmetechnische Eigenschaften von Ytong und Silka Baukonstruktionen

Tabelle 4: U-Werte von zweischaligem Mauerwerk

Tragendes Mauerwerk

Ytong Porenbeton

Silka Kalksandstein

λ

[W/(mK)]

Steinbreite B [mm]

0,10

175

0,10

240

0,14

175

0,14

240

0,16

150

0,16

240

0,99

115

0,99

200

1,1

115

1,1

200

λ

Dämmstoff [W/(mK)]

0,032

Dämmstoffdicke

[mm]

U-Werte

[W/(m

2

K)]

60

0,25

0,21

0,28

0,25

0,31

0,26

0,41

0,39

0,41

0,40

80

0,21

0,19

0,24

0,21

0,26

0,22

0,33

0,32

0,33

0,32

100

0,19

0,17

0,21

0,19

0,22

0,20

0,27

0,26

0,27

0,27

120

0,17

0,15

0,18

0,17

0,19

0,18

0,23

0,23

0,23

0,23

140

0,15

0,14

0,16

0,15

0,17

0,16

0,20

0,20

0,20

0,20

160

0,14

0,13

0,15

0,14

0,16

0,14

0,18

0,18

0,18

0,18

180

0,13

0,12

0,14

0,13

0,14

0,13

0,16

0,16

0,16

0,16

Annahmen:

Silka Verblender 1,8

λ

= 0,99 W/(mK), d = 115 mm; Fingerspalt

λ

= 0,067 W/(mK), d = 10 mm; Innenputz

λ

= 0,51 W/(mK), d = 10 mm;

Wärmeübergangswiderstände R

si

= 0,13 m

2

K/W, R

se

= 0,04 m

2

K/W

Ytong Dachkonstruktionen im Neubaubereich

Massivdächer aus Ytong Porenbeton Montagebauteilen sind sowohl mit dem mineralischen Dämmstoff Multipor als auch mit

anderen Dämmstoffen dämmbar. Wichtig ist jedoch, neben dem Wärme- ebenso auf den Feuchteschutz zu achten sowie auf die

Brandsicherheit und eine einfache Ausführung. Auf die unterschiedlich dicken Ytong Dachelemente lassen sich – je nach Dämm-

standard – die Dämmstoffe in verschiedenen Dicken aufbringen. Dabei ergänzen die massiven Dachelemente den Wärmeschutz

zusätzlich, da sie bereits aufgrund der eingeschlossenen Luftporen über beachtliche Dämmwerte verfügen.

Tabelle 5: U-Werte von Ytong Kombidächern

Dachelemente

Ytong Porenbeton PDA 4,4–0,55

λ

[W/(mK)]

0,14

Plattenhöhe H [mm]

200

240

200

240

200

240

200

240

200

240

Sparrenanteil

0%

bis 6%

bis 10%

λ

Dämmstoff [W/(mK)]

0,045

0,045

0,035

0,045

0,035

Dämmstoffdicke

[mm]

U-Werte

[W/(m

2

K)]

140

0,21

0,20

0,23

0,21

0,19

0,18

0,23

0,22

0,21

0,19

160

0,19

0,18

0,21

0,20

0,18

0,17

0,21

0,20

0,19

0,18

180

0,18

0,17

0,19

0,18

0,16

0,16

0,20

0,19

0,17

0,16

200

0,17

0,16

0,18

0,17

0,15

0,14

0,18

0,18

0,16

0,15

220

0,15

0,15

0,17

0,16

0,14

0,14

0,17

0,16

0,15

0,14

240

0,14

0,14

0,16

0,15

0,13

0,13

0,16

0,15

0,14

0,13

Annahmen:

Innenputz

λ

= 0,51 W/(mK), d = 10 mm; Wärmeübergangswiderstände R

si

= 0,10 m

2

K/W, R

se

= 0,04 m

2

K/W