News

YouTube-Star Sally baut mit Ytong und Silka

YouTube-Star Sally baut mit Ytong und Silka

Zu dem Youtube-Video

Bekannt wurde Saliha Özcan für ihre sündhaft, leckere Leidenschaft: Das Backen. Auf ihrem Youtube-Channel „Sallys Welt“ veröffentlicht die Badenerin Tipps und Tricks rund um Rezepte, Haushalt und Familie. Mittlerweile betreibt sie den erfolgreichsten Food-Kanal Deutschlands mit fast einer Million Abonnenten. Für das aufstrebende Familienunternehmen muss daher eine neue Location her. Wie passend, wenn der Drehort gleich das eigene Zuhause sein wird.


Um den Drehort weiter zu professionalisieren, entschied sich die junge Familie in ein neues Traumhaus zu investieren. Hier sollen großzügige Räumlichkeiten entstehen, in denen auch Kameras und Scheinwerfer ihren Platz haben. Gleichzeitig wird das Haus ein Rückzugsort für das junge Paar und ihre Kinder. Daher entschieden sie sich auf Qualität zu setzen und ein Massivhaus aus Silka Kalksandstein und Ytong Porenbeton zu bauen.

Wir begleiteten Sally bei der Grundsteinlegung des neuen Eigenheims in Waghäusel. Diesmal wurde bei den Dreharbeiten kein Kuchen gebacken, sondern unter Aufsicht von Peter Lickert, Vorführmeister von Xella, der Dünnbettmörtel angemischt. Eine neue Erfahrung, die Sally viel Spaß bereitete. Um mehr über die Produktsysteme der Xella Gruppe zu erfahren, entschied sich die Familie auch für eine Besichtigung des Ytong Werks in Malsch. Hier konnten die jungen Bauherren die Produktion von Porenbeton von der Mischung bis zur Härtung mit Wasserdampf betrachten.