19. August 2015

Xella Deutschland auf der Nordbau in Neumünster

Innovative Baustoffe für Neubau und Modernisierung

Auch 2015 zeigt Xella Deutschland auf der NordBau in Neumünster bewährte Produkte und innovative Lösungen. Vom 9. bis 13. September präsentiert das Duisburger Unternehmen in Halle 3, Stand 3212 das mineralische Multipor Dämmsystem für die Innen- und Außendämmung sowie Ytong Porenbeton für den Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser. Besonderes Highlight ist dabei der Ytong Energy+, der kürzlich die Zulassung erhalten hat und nun bezogen werden kann. Großexponate präsentieren anschaulich den Einsatz von Silka Kalksandstein.


Bauphysik wird zum Erlebnis: Mitmach-Stationen laden zum selbst ausprobieren, begreifen und verstehen ein. Die Messebesucher erfahren zum Beispiel, warum der Specht die massiv klingende Multipor WDVS-Fassade meidet oder warum sich die mineralischen Baustoffe trotz großer Hitze nicht entzünden.
 
Auch in diesem Jahr heißt es wieder ‘Eimer gegen Spende‘ für einen guten Zweck. Die beliebten Ytong- und Multipor-Eimer werden gegen eine kleine Spende ausgegeben. In den vergangenen Jahren kamen regelmäßig über 2.000 Euro zusammen. Xella Deutschland unterstützt mit den Spenden die Klinikclowns in Neumünster. Die Spendengelder der letzten Jahre konnten für diverse Projekte dieser Institution genutzt werden.
 
Ytong steht nicht nur für hochwärmedämmenden Porenbeton, sondern präsentiert sich am Messestand mit seiner Outdoor-Fashion und Lifestyle-Kollektion auch als sportlich, lässig und coole Marke für den rauen Alltag. Produkte der aktuellen Kollektionslinie sowie ausgewählte Spielzeuge werden zur Nordbau vorgestellt und können am Stand oder alternativ im Online-Shop unter www.ytong-shop.com gekauft werden.
 
Speziell an private Bauherren richtet sich das Messeangebot von Ytong Bausatzhaus. Am Messewochenende stehen regionale Ytong Bausatzhaus-Partner für Beratungsgespräche zur Verfügung. Das Angebot von Ytong Bausatzhaus richtet sich an private Bauherren, die durch Eigenleistung bis zu 60.000 Euro einsparen wollen.
 
Besuchen Sie uns auf der NordBau Neumünster 2015, Halle 3, Stand 3212.
 
 
Kontakt für die Redaktion:
Xella Deutschland GmbH
Olaf Kruse - Pressesprecher Xella Deutschland GmbH
Düsseldorfer Landstraße 395
47259 Duisburg
Tel.: +49 (0)203 60880-7560
Fax: +49 (0)203 28097-7500
olaf.kruse@xella.com