26. November 2015

Ytong, Silka & Multipor auf Instagram

Der Xella-Auftritt auf der Fotografie-Plattform Instagram präsentiert interessante Bauprojekte und ermöglicht eine schnelle und direkte Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen.


Mit einem eigenen Auftritt für die Marken Ytong, Silka und Multipor ist Xella Deutschland jetzt bei Instagram vertreten. Einzigartige und richtungsweisende Gebäude, die mit Xella-Baustoffen umgesetzt wurden, können hier begutachtet, favorisiert und kommentiert werden. „Instagram setzt vor allem auf einzigartige Bildmotive und Videos. Damit bietet die Plattform eine ideale Möglichkeit, unsere Produkte und spannende Bauprojekte vorzustellen.“, erklärt Olaf Kruse, Pressesprecher bei der Xella Deutschland GmbH.

Instagram ist eines der größten und wachstumsstärksten sozialen Netzwerke der Welt: Weltweit nutzen rund 300 Millionen Nutzer pro Monat den Dienst der mobilen Anwendung – Tendenz steigend. Laut einer Studie des Pew Research Centers ist bereits jeder vierte Erwachsene, der das Internet verwendet, auch bei Instagram angemeldet. Unter dem Nutzernamen @Xella_DE sowie www.instagram.com/xella_de besteht ab sofort nicht nur die Möglichkeit, auf Inhalte zuzugreifen. Vielmehr wurde hier ein unmittelbarer Draht zum Unternehmen geschaffen: Meinungen, Anfragen und sogar Bilder können öffentlich oder privat mit Xella ausgetauscht werden.