Silka U-Schalen und Fasenstein U-Schalen mit dem „Zusatzraum“

Silka U-Schalen sind werkseitig vorgefertige Formsteine aus Kalksandsteine mit dem „Zusatzraum“. Ob ausbetoniert oder als vertikaler Schlitz eingesetzt, das Ergebnis ist eine homogene Wandoberfläche ohne zusätzliche Schalungsarbeiten. Sichtbare Fugenbilder verschwinden, da auf eine Stoßfugenvermörtelung verzichtet werden kann. Typische Anwendungsgebiete sind der Einsatz als Ringanker oder -balken, als Stütze, Stürze sowie vertikale Schlitze.

Die Silka Fasenstein U-Schalen wurden speziell für die Silka Fasensteine entwickelt und passen sich perfekt der Optik an

Vorteile

U-Schale
  • Arbeitszeitersparnis
  • Homogener Putzgrund
  • Optisch saubere Lösung
  • Schalung inklusive
  • Einheitliches Fugenbild

Grundschritte der Verarbeitung

Die Verarbeitung der Silka U-Schale erfolgt mit Normalmörtel.
Die Verarbeitung der Silka Fasenstein U-Schale erfolgt mit Silka Secure White Dünnbettmörtel.

Schalung für Ringanker, Ringbalken

Schalung für Stürze

Stützenschalung

Ausführliche Verarbeitungshinweise finden Sie in unserem Ytong Silka Baubuch

Zum Baubuch Seite 248