Online-Tutorial | Wirtschaftliche Planung von Wärmebrücken bei KfW-Effizienzhäusern

Die Bundesregierung möchte bis zum Jahr 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand erreichen. Dadurch werden u. a. besonders energieeffiziente Neubauten als KfW-Effizienzhäuser gefördert. Durch die verbesserten Förderbedingungen ist dies auch für Bauherrn und Investoren wieder sehr interessant geworden.

Um die Anforderungen an KfW-Effizienzhäuser wirtschaftlich zu erreichen, sollte u. a. ein besonderes Augenmerk auf die Planung der am Gebäude vorhandenen Wärmebrücken gelegt werden.

In unserem Tutorial zeigt unser Referent Dipl.-Ing. (FH) Timo Krambo kompakt und übersichtlich die Möglichkeiten der Nachweisführung und stellt den neuen Ytong Silka Wärmebrückenkatalog vor, den Sie für die Nachweisführung verwenden können.

Dauer: 40 Minuten

jetzt anmelden zum Online-Tutorial

Unser Referent

Tim Krambo Xella

Timo Krambo, Dipl.-Ing. (FH), ist Leiter der Anwendungstechnik bei Xella Deutschland. Nach seinem Bauingenieurwesen-Studium war Herr Krambo als Projektleiter in der Beton-Fertigteilbranche tätig und schloss in dieser Zeit ein Zusatzstudium zum Gebäude-Energieberater an der Universität Kassel ab. Nach einigen Jahren im Vertrieb von Xella war er als Beratungsingenieur für Architekten und Planer zuständig und leitet seit 2017 die Anwendungstechnik.

 

tr

Jetzt anmelden

Dieses Online-Tutorial bieten wir ganzjährig täglich an. Jeden Tag - drei Termine. Sie haben die Wahl. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.