München Mittlerer Ring

Eine spezielle Schallschutzbebauung soll die Wohnsiedlungen am Mittleren Ring in München gegen Lärm abschotten und den gesamten Stadtteil aufwerten. Dabei erfüllt das monolithische, homogene Porenbeton-Mauerwerk der Neubauten alle Anforderungen der Wärmeschutzverordnung.

Download Objektbericht

Bautafel

Gebäudeart Mehrfamilienhäuser
Standort München
Architekt Krieger Architekten, Samerberg
Produkte Ytong Planblock λ= 0,12 W/mK
Besonderheiten schneller Baufortschritt, hoher Wärmeschutz und Schallschutz, rationelle Verarbeitung mit Dünnbettmörtel
zurück