Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen

Ytong Porenbeton

Z-17.1-1051 Ytong Porenbeton Flachstürze

Z-17.1-1193 Ytong Planblock PP 2-0,30 Lamda 0,07
Hinweis: Der PP2-0,30 ersetzt den PP1,6 0,30

tre

Silka Kalksandstein

Hinweise zu den bauaufsichtlichen Zulassungen zu unseren Silka-Produkten:

Über die nachfolgend aufgeführten Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen/Allgemeinen Bauartgenehmigungen für einige wenige Silka-Produkte hinaus werden für unsere Silka-Produkte keine weiteren Zulassungen/Bauartgenehmigungen mehr benötigt. Mit Ausnahme dieser wenigen Produkte fallen unsere Sika Kalksandstein Produkte vollständig in den Anwendungsbereich der harmonisierten Norm DIN EN 771-2 sowie der DIN 20000-402. Unser Silka Secure Dünnbettmörtel fällt in den Anwendungsbereich der harmonisierten Norm DIN EN 998-2 sowie der DIN 20000-412. Die Bauweisen und die Verwendung werden geregelt durch die DIN EN 1996 und die dazugehörigen nationalen Anhänge.
Wenn Sie weitere Fragen zu den Zulassungen haben, helfen unsere Bauberater Ihnen gerne weiter.

Z-17.1-878 Kalksandsteine mit besonderer Lochung (Dickbettverfahren)
Z-17.1-921 Kalksandsteine mit besonderer Lochung (Dick- und Dünnbettverfahren)
Z-17.1-978 Flachstürze mit bewehrten Zuggurten
Z-17.1-978 Flachstürze mit bewehrten Zuggurten (Ergänzung)

Tre
unsere technische bauberatung steht ihnen bei anwendungsfragen kostenlos mit rat und tat zur seite

Jetzt Kontakt aufnehmen

Über die Kundeninformation bieten wir Ihnen jederzeit zuverlässig, einfach und kostenfrei alle Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen im direkten Gespräch. 

Ob Fragen zu Ausschreibungstexten, bauphysikalischen & technischen Eigenschaften oder zum Digitalen Planen mit BIM sowie zu unseren Preisen, Konditionen und Services: Stellen Sie uns gerne Ihre Fragen. 

Kontakt aufnehmen